Angebote zu "Leipzig" (37 Treffer)

Kategorien

Shops

Hocquél:Art déco
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Art déco, Titelzusatz: Architektur und Kunst der Goldenen Zwanziger Jahre in Leipzig, Autor: Hocquél, Wolfgang, Verlag: Passage-Verlag // Liebscher, Thomas, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Architektur // Baukunst // Bau // Entwurf, Rubrik: Architektur, Seiten: 200, Abbildungen: ca. 250, Gewicht: 829 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Hocquél, Wolfgang: Art déco
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Art déco, Titelzusatz: Architektur und Kunst der Goldenen Zwanziger Jahre in Leipzig, Autor: Hocquél, Wolfgang, Verlag: Passage-Verlag // Liebscher, Thomas, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Architektur // Baukunst // Bau // Entwurf, Rubrik: Architektur, Seiten: 200, Abbildungen: ca. 250, Gewicht: 829 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Ziebula, Thomas: Der rote Judas
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.01.2020, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Der rote Judas, Autor: Ziebula, Thomas, Verlag: Wunderlich Verlag // ROWOHLT Wunderlich, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Weltkrieg 1914 // 18 // Roman // Erzählung // Zwanziger Jahre // Leipzig // 1920 bis 1929 n. Chr // Moderne und zeitgenössische Belletristik // Historische Kriminalromane und Mystery // Spionagethriller, Rubrik: Belletristik // Kriminalromane, Seiten: 480, Gewicht: 565 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Ziebula, Thomas: Der rote Judas
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.01.2020, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Der rote Judas, Autor: Ziebula, Thomas, Verlag: Wunderlich Verlag // ROWOHLT Wunderlich, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Weltkrieg 1914 // 18 // Roman // Erzählung // Zwanziger Jahre // Leipzig // 1920 bis 1929 n. Chr // Moderne und zeitgenössische Belletristik // Historische Kriminalromane und Mystery // Spionagethriller, Rubrik: Belletristik // Kriminalromane, Seiten: 480, Gewicht: 565 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Buch - Der Kleine Prinz: Miniaturausgabe
24,80 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die wohl kleinste Ausgabe von "Der Kleine Prinz" entsteht in Zusammenarbeit mit dem Miniauturbuchverlag Leipzig. Jeds Büchlein wird in Handarbeit hergestellt, gebunden mit edlem Cabra-Einband, Kapitalbändchen und bezogenem Buchschober.Antoine de Saint-Exupéry, geb. 1900 in Lyon, verlor früh den Vater und wurde von der Mutter auf dem Schloss de La Mole erzogen. Er war Schüler in einem Jesuitenkolleg, später Architekturstudent in Paris, Soldat bei der Luftwaffe, Handelsvertreter. In den zwanziger Jahren wurde er Flieger und flog die Strecke Toulouse-Casablanca-Dakar. Im September 1939 wurde Saint-Exupéry Pilot in einer Aufklärer-Staffel, im Dezember 1940 ging er nach Amerika, 1943 kam er an die Front in Nordafrika. Am 31.7.1944 startete er vom Flughafen Borgo auf Korsika zu seinem letzten Aufklärungsflug. Er ist nie zurückgekehrt. Das Wrack seiner Maschine wurde im Jahr 2000 auf dem Grund des Mittelmeers bei Marseille geortet und 2004 gehoben und identifiziertJoseff Leitgeb, geboren 1897 in Bischofshofen, in Innsbruck aufgewachsen, Studium der Rechtswissenschaften, Mitglied des "Brennerkreises" um Ludwig von Ficker, 1950 erster Träger des Österreichischen Staatspreises für Literatur, gestorben 1952 in Innsbruck.

Anbieter: myToys
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Leipzig in den Zwanziger Jahren
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Leipzig in den Zwanziger Jahren ab 19.9 € als gebundene Ausgabe: Fotografien 1918-1933. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Nitsche:Moderne ohne Bauhaus
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.10.2020, Einband: Paperback, Titelzusatz: Wie jüdische Unternehmer das Chemnitzer Stadtbild der Moderne prägten, Autor: Nitsche, Jürgen/Morgenstern, Thomas, Verlag: Hentrich & Hentrich Verlag, Co-Verlag: Berlin Leipzig, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Architektur // Chemnitz // Geschichte // Goldene Zwanziger // Industrie // Juden // jüdisch // Sachsen // Unternehmer // Weimarer Republik // Wirtschaft // Wirtschaftsgeschichte, Produktform: Kartoniert, Umfang: 240 S., 161 Illustr., Seiten: 240, Format: 1.5 x 22 x 16 cm, Gewicht: 415 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Leipzig in den Zwanziger Jahren
20,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen den beiden Weltkriegen befand sich Leipzig auf dem Weg zur Metropole. Mit fast 720000 Einwohnern erreichte die Stadt 1930 den absoluten Höhepunkt ihrer demografischen Entwicklung. Nach einer fast zehnjährigen Unterbrechung durch Krieg und Inflation erlebten Wirtschaft, Handel und Kultur ab 1924 einen enormen Aufschwung. Das neue Messegelände vor den Toren der Stadt kündete davon ebenso wie die modernen Wohnsiedlungen, die überall aus dem Boden schossen. Die Fotografien von Anton Blaschke, Paul Faulstich, Johannes Mühler, Alfons Trapp, Rudolf Tröger, Georg Zschäpitz und aus dem Atelier Hermann Walter vermitteln faszinierende Eindrücke vom vielfältigen Leben und Treiben auf den Straßen und Plätzen, bevor 1933 auch in Leipzig das "braune" Jahrzwölft begann, das mit der Zerstörung großer Teile der Stadt endete.

Anbieter: buecher
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Leipzig in den Zwanziger Jahren
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen den beiden Weltkriegen befand sich Leipzig auf dem Weg zur Metropole. Mit fast 720000 Einwohnern erreichte die Stadt 1930 den absoluten Höhepunkt ihrer demografischen Entwicklung. Nach einer fast zehnjährigen Unterbrechung durch Krieg und Inflation erlebten Wirtschaft, Handel und Kultur ab 1924 einen enormen Aufschwung. Das neue Messegelände vor den Toren der Stadt kündete davon ebenso wie die modernen Wohnsiedlungen, die überall aus dem Boden schossen. Die Fotografien von Anton Blaschke, Paul Faulstich, Johannes Mühler, Alfons Trapp, Rudolf Tröger, Georg Zschäpitz und aus dem Atelier Hermann Walter vermitteln faszinierende Eindrücke vom vielfältigen Leben und Treiben auf den Straßen und Plätzen, bevor 1933 auch in Leipzig das "braune" Jahrzwölft begann, das mit der Zerstörung großer Teile der Stadt endete.

Anbieter: buecher
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot