Angebote zu "Kinder" (195 Treffer)

Kategorien

Shops

Fototapete Die Goldenen Zwanziger artgeist schw...
126,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Widerstandsfähige, wasserabweisende und kratzfeste Vliestapete "Die Goldenen Zwanziger" zum Anbringen an die Wand. Fototapete "Die Goldenen Zwanziger" mit dem inspirierenden Motiv wird zum effektiven Zimmerschmuck jeden Raumes. Vliestapeten werden mittels Kleister an der Wand befestigt. Man kann sie in jedem Raum montieren sogar im Bad oder in der Küche. Vliestapete, halb-matte Beschichtung. 100% Vlies deckt kleine Unebenheiten der Wand ab. Sie schafft eine wärmedämmendene Isolierschicht und erlaubt den Wänden zu atmen. Wasserfester Druck ist sehr beständig. Hochqualitativer Druck Digitale Qualität des Drucks mit einer Auflösung bis 600dpi in einzigartiger Technologie sowie lebhafte Farben, bewirken, dass die Vliestapete Ihren Raum ausfüllt und vergrößert. Ökologisch und sicher In dem sichere Materialien angewendet werden, können wir unsere Muster auch für das Schlafzimmer sowie in das Zimmer Deiner Kinder empfehlen. Sichere Verpackung Fototapete ist zusammengerollt und fabrikneu in einen stabilen Karton verpackt, der die Sicherheit im Transport garantiert. Jeder Karton mit Fototapete enthält eine Tapezieranleitung. Einfache Montage Die Fototapete besteht aus Bahnen mit einer Breite von 50cm, die bequem in der Montage sind. Schau Dir an wie man die "Die Goldenen Zwanziger" Fototapete Schritt für Schritt installieren kann. Herunterladen der Instruktion Grammatur: 120 g/m2 Rollenbreite: 50 cm Drucktechnik: Laser (thermisch-härtender Druck).

Anbieter: Versandhaus Klingel
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Ballons Perlmuttgold 25St.
3,35 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Goldene Luftballons Partydekoration Für die etwas größere Partydekoration in Gold. 25 Latexballons in einem weichen Perlmuttgold,  27,5 cm Durchmesser Goldene Luftballons eigenen sich prima für die Partydekoration, besonders für die Themen Prinzessinnengeburtstag, Ägyptengeburtstag, goldene Hochzeit, eine zwanziger Jahre Party  oder eine Hollywoodparty. . Diese sehr schön schimmernden Luftballons runden jede Party mit goldenen Akzenten perfekt ab. Sie sind sehr hochwertig und mit ihrer Größe ein echter Hingucker. Mit unseren Halterungen können Sie die Luftballons in Gold auch auf den Tisch oder den Boden stellen. Mit diesen Standfüßen können sie ganz nach Wahl eingesetzt werden. Die Ballons sind selbstverständlich auch heliumgeeignet. Einfarbige Ballons Gold ACHTUNG: Kinder unter 8 Jahren können an nicht aufgeblasenen oder geplatzten Ballons ersticken. Aufsicht durch Erwachsene erforderlich. Nicht aufgeblasene Ballons von Kindern fernhalten. Geplatzte Ballons unverzüglich entfernen.

Anbieter: Locamo
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Buch - Die Stürme der Zeit
12,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die Zwillinge Adele und Venetia Lytton genießen die Freiheit der goldenen Zwanziger in vollen Zügen. Wie einst ihre Mutter Celia verdrehen sie mit ihrer Schönheit, ihrem Charme und ihrem Selbstbewusstsein den Männern der Londoner und Pariser Society den Kopf. Das Leben scheint aus einer endlosen Abfolge von teuren Kleidern, Champagner und glamourösen Partys zu bestehen. Mit Stolz beobachten Celia und ihr Mann Oliver wie ihre Kinder erwachsen werden, und freuen sich über den anhaltenden Erfolg des Lytton-Verlags. Doch ein Schatten legt sich über Europa, der Zweite Weltkrieg kündigt sich an - und den Lyttons steht eine dramatische, alles verändernde Zeit bevor ...Vincenzi, PennyPenny Vincenzi (1939-2018) zählt zu Großbritanniens erfolgreichsten und beliebtesten Autorinnen. 1989 erschien ihr erster von insgesamt 20 Romanen, die sich weltweit über 4 Millionen Mal verkauften. Sie gilt als »Königin des modernen Blockbusters« (Glamour).

Anbieter: yomonda
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
kindermitmachkonzert > childrens corner - Musik...
11,50 € *
zzgl. 11,95 € Versand

Musik für Großeltern und Enkel oder Eltern und KinderPatrick Siben und DIE STUTTGARTER SALONIKER laden zum KINDERMITMACHKONZERT Childrens Corner und führen aufregend-moderne Musik der Jahrhundertwende und der Zwanziger/Dreißiger Jahre auf.Dieses Konzert richtet sich an alle Generationen, an Babys, Kleinkinder, Kinder, Jugendliche und Erwachsene jeden Alters. Mitreißende Musikstücke werden so dargeboten, daß der spät-pubertierende Jugendliche genauso phasziniert sein wird wie das Krabbelkind.Große und kleine Kinder müssen hier nicht Still-Sitzen. Sie dürfen sich (im Rahmen der Corona-Vorgaben) bewegen, zum Orchester krabbeln, mitmachen, mittanzen, mitklatschen, mitsummen und mitsingen.Die gemeinhin Goldenen Zwanziger oder besser Roaring Twenties genannten 1920er Jahre eigen sich hierzu besonders, denn da ist alles im Umbruch. Alte Zöpfe werden abgeschnitten, mit hierarchischen Tradionen gebrochen und es entsteht - für jeden nachvollziehbar - erstmals Multikulti und www.Immer mit im Programm ist Johann Strauss jun., der alles andere gemacht hat als das, was sein Vater von ihm wollte. Mit Claude Debussy und George Gershwin kommen Avantgardisten und Jazzmusiker aufs Tapet. Es gibt bewußt keine Altersbegrenzung: Babys, Kleinkinder, Kinder und Jugendliche können sich (im Rahmen der Corona-Vorgaben) bewegen, Instrumente bestaunen und im Laufe des Konzerts Vieles mitmachen.Im Stuttgarter Marmorsaal im Weissenburgpark wird auf die Biografie des Stuttgarter Waschpulver-Fabrikanten Ernst von Sieglin eingegangen, der sich mit der abenteuerlichen Suche des Grabes von Alexander dem Großen einen Jugendtraum erfüllte.Auf dem Stuttgarter Fernsehturm ist Prof. Fritz Leonhardt im Fokus, der völlig unkonventionell im Jahr 1954 den ersten Fernsehturm der Welt - ein statisches Stehaufmännchen - erfunden hat.Im Daimlerschen Gartenhaus stehen Gottlieb Daimler und Wilhelm Maybach im Mittelpunkt, die hier den ersten leichtlaufenden Benzin-Gas-Motor ausgetüftelt haben.Bei Eliszis Jahrmarktstheater auf dem Stuttgarter Killesberg geht es rund um das alte Musik-Karrusell nach dem Vorbild der Musikclowns Grock und Charlie Chaplin. Bei schlechtem Wetter gehen wir ins kleine Zirkuszelt.In der Villa Franck lernen wir Robert Franck kennen, der den sofortlöslichen Caro-Kaffee erdachte und etablierte.Das Kindermitmachkonzert findet gelegentlich auch in anderen großen Locations statt. Hier ist das Besondere: die Kinder dürfen im Laufe des Konzert auch auf die Bühne, Instrumente in Aktion bestaunen und den Musikern aus der Nähe zusehen.Das Konzert findet unter den Bedingungen statt, die die aktuelle Landesverordnung zur Corona-Epidemie vorschreibt:- Maskenpflicht ab einem Alter von 6 Jahren, wenn der Mindestabstand-Abstand von 1,5m nicht eingehalten werden kann. Die Maske kann am Platz abgesetzt werden.- Dokumentation der Anwesenden durch Listeneintrag mit Personalien (Anschrift und Datenschutzerklärung) und 3-Wochen-Aufbewahrung durch den Veranstalter um ggf. die Corona-Infektionskette zu verfolgen- von der Teilnahme ausgeschlossen werden Personen, die an Covid19 erkrankt sind, bzw. die mit dem Corona-Virus infiziert sind sowie welche, die mit Symptomen einer akuten respiratorischen Erkrankung auffällig sind.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
kindermitmachkonzert > childrens corner - kinde...
11,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Musik für Großeltern und Enkel oder Eltern und KinderPatrick Siben und DIE STUTTGARTER SALONIKER laden zum KINDERMITMACHKONZERT Childrens Corner und führen aufregend-moderne Musik der Jahrhundertwende und der Zwanziger/Dreißiger Jahre auf.Dieses Konzert richtet sich an alle Generationen, an Babys, Kleinkinder, Kinder, Jugendliche und Erwachsene jeden Alters. Mitreißende Musikstücke werden so dargeboten, daß der spät-pubertierende Jugendliche genauso phasziniert sein wird wie das Krabbelkind.Große und kleine Kinder müssen hier nicht Still-Sitzen. Sie dürfen sich (im Rahmen der Corona-Vorgaben) bewegen, zum Orchester krabbeln, mitmachen, mittanzen, mitklatschen, mitsummen und mitsingen.Die gemeinhin Goldenen Zwanziger oder besser Roaring Twenties genannten 1920er Jahre eigen sich hierzu besonders, denn da ist alles im Umbruch. Alte Zöpfe werden abgeschnitten, mit hierarchischen Tradionen gebrochen und es entsteht - für jeden nachvollziehbar - erstmals Multikulti und www.Immer mit im Programm ist Johann Strauss jun., der alles andere gemacht hat als das, was sein Vater von ihm wollte. Mit Claude Debussy und George Gershwin kommen Avantgardisten und Jazzmusiker aufs Tapet. Es gibt bewußt keine Altersbegrenzung: Babys, Kleinkinder, Kinder und Jugendliche können sich (im Rahmen der Corona-Vorgaben) bewegen, Instrumente bestaunen und im Laufe des Konzerts Vieles mitmachen.Im Stuttgarter Marmorsaal im Weissenburgpark wird auf die Biografie des Stuttgarter Waschpulver-Fabrikanten Ernst von Sieglin eingegangen, der sich mit der abenteuerlichen Suche des Grabes von Alexander dem Großen einen Jugendtraum erfüllte.Auf dem Stuttgarter Fernsehturm ist Prof. Fritz Leonhardt im Fokus, der völlig unkonventionell im Jahr 1954 den ersten Fernsehturm der Welt - ein statisches Stehaufmännchen - erfunden hat.Im Daimlerschen Gartenhaus stehen Gottlieb Daimler und Wilhelm Maybach im Mittelpunkt, die hier den ersten leichtlaufenden Benzin-Gas-Motor ausgetüftelt haben.Bei Eliszis Jahrmarktstheater auf dem Stuttgarter Killesberg geht es rund um das alte Musik-Karrusell nach dem Vorbild der Musikclowns Grock und Charlie Chaplin. Bei schlechtem Wetter gehen wir ins kleine Zirkuszelt.In der Villa Franck lernen wir Robert Franck kennen, der den sofortlöslichen Caro-Kaffee erdachte und etablierte.Das Kindermitmachkonzert findet gelegentlich auch in anderen großen Locations statt. Hier ist das Besondere: die Kinder dürfen im Laufe des Konzert auch auf die Bühne, Instrumente in Aktion bestaunen und den Musikern aus der Nähe zusehen.Das Konzert findet unter den Bedingungen statt, die die aktuelle Landesverordnung zur Corona-Epidemie vorschreibt:- Maskenpflicht ab einem Alter von 6 Jahren, wenn der Mindestabstand-Abstand von 1,5m nicht eingehalten werden kann. Die Maske kann am Platz abgesetzt werden.- Dokumentation der Anwesenden durch Listeneintrag mit Personalien (Anschrift und Datenschutzerklärung) und 3-Wochen-Aufbewahrung durch den Veranstalter um ggf. die Corona-Infektionskette zu verfolgen- von der Teilnahme ausgeschlossen werden Personen, die an Covid19 erkrankt sind, bzw. die mit dem Corona-Virus infiziert sind sowie welche, die mit Symptomen einer akuten respiratorischen Erkrankung auffällig sind.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
kindermitmachkonzert > childrens corner - kinde...
11,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Musik für Großeltern und Enkel oder Eltern und KinderPatrick Siben und DIE STUTTGARTER SALONIKER laden zum KINDERMITMACHKONZERT Childrens Corner und führen aufregend-moderne Musik der Jahrhundertwende und der Zwanziger/Dreißiger Jahre auf.Dieses Konzert richtet sich an alle Generationen, an Babys, Kleinkinder, Kinder, Jugendliche und Erwachsene jeden Alters. Mitreißende Musikstücke werden so dargeboten, daß der spät-pubertierende Jugendliche genauso phasziniert sein wird wie das Krabbelkind.Große und kleine Kinder müssen hier nicht Still-Sitzen. Sie dürfen sich (im Rahmen der Corona-Vorgaben) bewegen, zum Orchester krabbeln, mitmachen, mittanzen, mitklatschen, mitsummen und mitsingen.Die gemeinhin Goldenen Zwanziger oder besser Roaring Twenties genannten 1920er Jahre eigen sich hierzu besonders, denn da ist alles im Umbruch. Alte Zöpfe werden abgeschnitten, mit hierarchischen Tradionen gebrochen und es entsteht - für jeden nachvollziehbar - erstmals Multikulti und www.Immer mit im Programm ist Johann Strauss jun., der alles andere gemacht hat als das, was sein Vater von ihm wollte. Mit Claude Debussy und George Gershwin kommen Avantgardisten und Jazzmusiker aufs Tapet. Es gibt bewußt keine Altersbegrenzung: Babys, Kleinkinder, Kinder und Jugendliche können sich (im Rahmen der Corona-Vorgaben) bewegen, Instrumente bestaunen und im Laufe des Konzerts Vieles mitmachen.Im Stuttgarter Marmorsaal im Weissenburgpark wird auf die Biografie des Stuttgarter Waschpulver-Fabrikanten Ernst von Sieglin eingegangen, der sich mit der abenteuerlichen Suche des Grabes von Alexander dem Großen einen Jugendtraum erfüllte.Auf dem Stuttgarter Fernsehturm ist Prof. Fritz Leonhardt im Fokus, der völlig unkonventionell im Jahr 1954 den ersten Fernsehturm der Welt - ein statisches Stehaufmännchen - erfunden hat.Im Daimlerschen Gartenhaus stehen Gottlieb Daimler und Wilhelm Maybach im Mittelpunkt, die hier den ersten leichtlaufenden Benzin-Gas-Motor ausgetüftelt haben.Bei Eliszis Jahrmarktstheater auf dem Stuttgarter Killesberg geht es rund um das alte Musik-Karrusell nach dem Vorbild der Musikclowns Grock und Charlie Chaplin. Bei schlechtem Wetter gehen wir ins kleine Zirkuszelt.In der Villa Franck lernen wir Robert Franck kennen, der den sofortlöslichen Caro-Kaffee erdachte und etablierte.Das Kindermitmachkonzert findet gelegentlich auch in anderen großen Locations statt. Hier ist das Besondere: die Kinder dürfen im Laufe des Konzert auch auf die Bühne, Instrumente in Aktion bestaunen und den Musikern aus der Nähe zusehen.Das Konzert findet unter den Bedingungen statt, die die aktuelle Landesverordnung zur Corona-Epidemie vorschreibt:- Maskenpflicht ab einem Alter von 6 Jahren, wenn der Mindestabstand-Abstand von 1,5m nicht eingehalten werden kann. Die Maske kann am Platz abgesetzt werden.- Dokumentation der Anwesenden durch Listeneintrag mit Personalien (Anschrift und Datenschutzerklärung) und 3-Wochen-Aufbewahrung durch den Veranstalter um ggf. die Corona-Infektionskette zu verfolgen- von der Teilnahme ausgeschlossen werden Personen, die an Covid19 erkrankt sind, bzw. die mit dem Corona-Virus infiziert sind sowie welche, die mit Symptomen einer akuten respiratorischen Erkrankung auffällig sind.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
kindermitmachkonzert > childrens corner - kinde...
11,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Musik für Großeltern und Enkel oder Eltern und KinderPatrick Siben und DIE STUTTGARTER SALONIKER laden zum KINDERMITMACHKONZERT Childrens Corner und führen aufregend-moderne Musik der Jahrhundertwende und der Zwanziger/Dreißiger Jahre auf.Dieses Konzert richtet sich an alle Generationen, an Babys, Kleinkinder, Kinder, Jugendliche und Erwachsene jeden Alters. Mitreißende Musikstücke werden so dargeboten, daß der spät-pubertierende Jugendliche genauso phasziniert sein wird wie das Krabbelkind.Große und kleine Kinder müssen hier nicht Still-Sitzen. Sie dürfen sich (im Rahmen der Corona-Vorgaben) bewegen, zum Orchester krabbeln, mitmachen, mittanzen, mitklatschen, mitsummen und mitsingen.Die gemeinhin Goldenen Zwanziger oder besser Roaring Twenties genannten 1920er Jahre eigen sich hierzu besonders, denn da ist alles im Umbruch. Alte Zöpfe werden abgeschnitten, mit hierarchischen Tradionen gebrochen und es entsteht - für jeden nachvollziehbar - erstmals Multikulti und www.Immer mit im Programm ist Johann Strauss jun., der alles andere gemacht hat als das, was sein Vater von ihm wollte. Mit Claude Debussy und George Gershwin kommen Avantgardisten und Jazzmusiker aufs Tapet. Es gibt bewußt keine Altersbegrenzung: Babys, Kleinkinder, Kinder und Jugendliche können sich (im Rahmen der Corona-Vorgaben) bewegen, Instrumente bestaunen und im Laufe des Konzerts Vieles mitmachen.Im Stuttgarter Marmorsaal im Weissenburgpark wird auf die Biografie des Stuttgarter Waschpulver-Fabrikanten Ernst von Sieglin eingegangen, der sich mit der abenteuerlichen Suche des Grabes von Alexander dem Großen einen Jugendtraum erfüllte.Auf dem Stuttgarter Fernsehturm ist Prof. Fritz Leonhardt im Fokus, der völlig unkonventionell im Jahr 1954 den ersten Fernsehturm der Welt - ein statisches Stehaufmännchen - erfunden hat.Im Daimlerschen Gartenhaus stehen Gottlieb Daimler und Wilhelm Maybach im Mittelpunkt, die hier den ersten leichtlaufenden Benzin-Gas-Motor ausgetüftelt haben.Bei Eliszis Jahrmarktstheater auf dem Stuttgarter Killesberg geht es rund um das alte Musik-Karrusell nach dem Vorbild der Musikclowns Grock und Charlie Chaplin. Bei schlechtem Wetter gehen wir ins kleine Zirkuszelt.In der Villa Franck lernen wir Robert Franck kennen, der den sofortlöslichen Caro-Kaffee erdachte und etablierte.Das Kindermitmachkonzert findet gelegentlich auch in anderen großen Locations statt. Hier ist das Besondere: die Kinder dürfen im Laufe des Konzert auch auf die Bühne, Instrumente in Aktion bestaunen und den Musikern aus der Nähe zusehen.Das Konzert findet unter den Bedingungen statt, die die aktuelle Landesverordnung zur Corona-Epidemie vorschreibt:- Maskenpflicht ab einem Alter von 6 Jahren, wenn der Mindestabstand-Abstand von 1,5m nicht eingehalten werden kann. Die Maske kann am Platz abgesetzt werden.- Dokumentation der Anwesenden durch Listeneintrag mit Personalien (Anschrift und Datenschutzerklärung) und 3-Wochen-Aufbewahrung durch den Veranstalter um ggf. die Corona-Infektionskette zu verfolgen- von der Teilnahme ausgeschlossen werden Personen, die an Covid19 erkrankt sind, bzw. die mit dem Corona-Virus infiziert sind sowie welche, die mit Symptomen einer akuten respiratorischen Erkrankung auffällig sind.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
kindermitmachkonzert > childrens corner - kinde...
11,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Musik für Großeltern und Enkel oder Eltern und KinderPatrick Siben und DIE STUTTGARTER SALONIKER laden zum KINDERMITMACHKONZERT Childrens Corner und führen aufregend-moderne Musik der Jahrhundertwende und der Zwanziger/Dreißiger Jahre auf.Dieses Konzert richtet sich an alle Generationen, an Babys, Kleinkinder, Kinder, Jugendliche und Erwachsene jeden Alters. Mitreißende Musikstücke werden so dargeboten, daß der spät-pubertierende Jugendliche genauso phasziniert sein wird wie das Krabbelkind.Große und kleine Kinder müssen hier nicht Still-Sitzen. Sie dürfen sich (im Rahmen der Corona-Vorgaben) bewegen, zum Orchester krabbeln, mitmachen, mittanzen, mitklatschen, mitsummen und mitsingen.Die gemeinhin Goldenen Zwanziger oder besser Roaring Twenties genannten 1920er Jahre eigen sich hierzu besonders, denn da ist alles im Umbruch. Alte Zöpfe werden abgeschnitten, mit hierarchischen Tradionen gebrochen und es entsteht - für jeden nachvollziehbar - erstmals Multikulti und www.Immer mit im Programm ist Johann Strauss jun., der alles andere gemacht hat als das, was sein Vater von ihm wollte. Mit Claude Debussy und George Gershwin kommen Avantgardisten und Jazzmusiker aufs Tapet. Es gibt bewußt keine Altersbegrenzung: Babys, Kleinkinder, Kinder und Jugendliche können sich (im Rahmen der Corona-Vorgaben) bewegen, Instrumente bestaunen und im Laufe des Konzerts Vieles mitmachen.Im Stuttgarter Marmorsaal im Weissenburgpark wird auf die Biografie des Stuttgarter Waschpulver-Fabrikanten Ernst von Sieglin eingegangen, der sich mit der abenteuerlichen Suche des Grabes von Alexander dem Großen einen Jugendtraum erfüllte.Auf dem Stuttgarter Fernsehturm ist Prof. Fritz Leonhardt im Fokus, der völlig unkonventionell im Jahr 1954 den ersten Fernsehturm der Welt - ein statisches Stehaufmännchen - erfunden hat.Im Daimlerschen Gartenhaus stehen Gottlieb Daimler und Wilhelm Maybach im Mittelpunkt, die hier den ersten leichtlaufenden Benzin-Gas-Motor ausgetüftelt haben.Bei Eliszis Jahrmarktstheater auf dem Stuttgarter Killesberg geht es rund um das alte Musik-Karrusell nach dem Vorbild der Musikclowns Grock und Charlie Chaplin. Bei schlechtem Wetter gehen wir ins kleine Zirkuszelt.In der Villa Franck lernen wir Robert Franck kennen, der den sofortlöslichen Caro-Kaffee erdachte und etablierte.Das Kindermitmachkonzert findet gelegentlich auch in anderen großen Locations statt. Hier ist das Besondere: die Kinder dürfen im Laufe des Konzert auch auf die Bühne, Instrumente in Aktion bestaunen und den Musikern aus der Nähe zusehen.Das Konzert findet unter den Bedingungen statt, die die aktuelle Landesverordnung zur Corona-Epidemie vorschreibt:- Maskenpflicht ab einem Alter von 6 Jahren, wenn der Mindestabstand-Abstand von 1,5m nicht eingehalten werden kann. Die Maske kann am Platz abgesetzt werden.- Dokumentation der Anwesenden durch Listeneintrag mit Personalien (Anschrift und Datenschutzerklärung) und 3-Wochen-Aufbewahrung durch den Veranstalter um ggf. die Corona-Infektionskette zu verfolgen- von der Teilnahme ausgeschlossen werden Personen, die an Covid19 erkrankt sind, bzw. die mit dem Corona-Virus infiziert sind sowie welche, die mit Symptomen einer akuten respiratorischen Erkrankung auffällig sind.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
kindermitmachkonzert > childrens corner - kinde...
11,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Musik für Großeltern und Enkel oder Eltern und KinderPatrick Siben und DIE STUTTGARTER SALONIKER laden zum KINDERMITMACHKONZERT Childrens Corner und führen aufregend-moderne Musik der Jahrhundertwende und der Zwanziger/Dreißiger Jahre auf.Dieses Konzert richtet sich an alle Generationen, an Babys, Kleinkinder, Kinder, Jugendliche und Erwachsene jeden Alters. Mitreißende Musikstücke werden so dargeboten, daß der spät-pubertierende Jugendliche genauso phasziniert sein wird wie das Krabbelkind.Große und kleine Kinder müssen hier nicht Still-Sitzen. Sie dürfen sich (im Rahmen der Corona-Vorgaben) bewegen, zum Orchester krabbeln, mitmachen, mittanzen, mitklatschen, mitsummen und mitsingen.Die gemeinhin Goldenen Zwanziger oder besser Roaring Twenties genannten 1920er Jahre eigen sich hierzu besonders, denn da ist alles im Umbruch. Alte Zöpfe werden abgeschnitten, mit hierarchischen Tradionen gebrochen und es entsteht - für jeden nachvollziehbar - erstmals Multikulti und www.Immer mit im Programm ist Johann Strauss jun., der alles andere gemacht hat als das, was sein Vater von ihm wollte. Mit Claude Debussy und George Gershwin kommen Avantgardisten und Jazzmusiker aufs Tapet. Es gibt bewußt keine Altersbegrenzung: Babys, Kleinkinder, Kinder und Jugendliche können sich (im Rahmen der Corona-Vorgaben) bewegen, Instrumente bestaunen und im Laufe des Konzerts Vieles mitmachen.Im Stuttgarter Marmorsaal im Weissenburgpark wird auf die Biografie des Stuttgarter Waschpulver-Fabrikanten Ernst von Sieglin eingegangen, der sich mit der abenteuerlichen Suche des Grabes von Alexander dem Großen einen Jugendtraum erfüllte.Auf dem Stuttgarter Fernsehturm ist Prof. Fritz Leonhardt im Fokus, der völlig unkonventionell im Jahr 1954 den ersten Fernsehturm der Welt - ein statisches Stehaufmännchen - erfunden hat.Im Daimlerschen Gartenhaus stehen Gottlieb Daimler und Wilhelm Maybach im Mittelpunkt, die hier den ersten leichtlaufenden Benzin-Gas-Motor ausgetüftelt haben.Bei Eliszis Jahrmarktstheater auf dem Stuttgarter Killesberg geht es rund um das alte Musik-Karrusell nach dem Vorbild der Musikclowns Grock und Charlie Chaplin. Bei schlechtem Wetter gehen wir ins kleine Zirkuszelt.In der Villa Franck lernen wir Robert Franck kennen, der den sofortlöslichen Caro-Kaffee erdachte und etablierte.Das Kindermitmachkonzert findet gelegentlich auch in anderen großen Locations statt. Hier ist das Besondere: die Kinder dürfen im Laufe des Konzert auch auf die Bühne, Instrumente in Aktion bestaunen und den Musikern aus der Nähe zusehen.Das Konzert findet unter den Bedingungen statt, die die aktuelle Landesverordnung zur Corona-Epidemie vorschreibt:- Maskenpflicht ab einem Alter von 6 Jahren, wenn der Mindestabstand-Abstand von 1,5m nicht eingehalten werden kann. Die Maske kann am Platz abgesetzt werden.- Dokumentation der Anwesenden durch Listeneintrag mit Personalien (Anschrift und Datenschutzerklärung) und 3-Wochen-Aufbewahrung durch den Veranstalter um ggf. die Corona-Infektionskette zu verfolgen- von der Teilnahme ausgeschlossen werden Personen, die an Covid19 erkrankt sind, bzw. die mit dem Corona-Virus infiziert sind sowie welche, die mit Symptomen einer akuten respiratorischen Erkrankung auffällig sind.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot