Angebote zu "Fräulein" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Kell:Wer war der Matador?
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.01.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Wer war der Matador?, Titelzusatz: Ein literarisches Rätsel um Arthur Schnitzlers Fräulein Else, Autor: Kell, Christiane, Verlag: Röhrig Universitätsverlag // R”hrig Universit„tsverlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Saarland // Roaring Twenties // Zwanziger Jahre // Literaturwissenschaft // Österreich // 1900 bis 1909 n. Chr // 1910 bis 1919 n. Chr // 1920 bis 1929 n. Chr // allgemein // Sprachwissenschaft // Linguistik, Rubrik: Sprachwissenschaft // Sonstiges, Seiten: 187, Gewicht: 286 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Stern:Fräulein Gold. Schatten und Licht
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.06.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Klappenbroschur, Titel: Fräulein Gold: Schatten und Licht, Autor: Stern, Anne, Verlag: Rowohlt Taschenbuch // ROWOHLT Taschenbuch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutsche Belletristik // Historischer Kriminalroman // Berlin // Roman // Erzählung // Lyrik // Essay // Zwanziger Jahre // Frauenarzt // Frauenheilkunde // Gynäkologie // Gynäkologe // Geburtshilfe // Obstetrik // Hebamme // Generationenromane // Familiensagas // 1920 bis 1929 n. Chr // Kriminalromane und Mystery: Privatdetektiv // Amateurdetektive // Kriminalromane und Mystery: Polizeiarbeit // Kriminalromane und Mystery: weibliche Ermittler // Historische Kriminalromane und Mystery // Historischer Roman // Gynäkologie und Geburtshilfe // Belletristik: Themen // Stoffe // Motive: Liebe und Beziehungen // Motive: Soziales, Rubrik: Belletristik // Kriminalromane, Seiten: 400, Reihe: Die Hebamme von Berlin (Nr. 1), Gewicht: 423 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Stern, Anne: Fräulein Gold: Scheunenkinder
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.10.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Klappenbroschur, Titel: Fräulein Gold: Scheunenkinder, Autor: Stern, Anne, Verlag: Rowohlt Taschenbuch // ROWOHLT Taschenbuch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Berlin // Roman // Erzählung // Lyrik // Essay // Deutsche Belletristik // Historischer Kriminalroman // Zwanziger Jahre // Frauenarzt // Frauenheilkunde // Gynäkologie // Gynäkologe // Geburtshilfe // Obstetrik // Hebamme // Generationenromane // Familiensagas // 1920 bis 1929 n. Chr // Kriminalromane und Mystery: Privatdetektiv // Amateurdetektive // Kriminalromane und Mystery: Polizeiarbeit // Kriminalromane und Mystery: weibliche Ermittler // Historische Kriminalromane und Mystery // Historischer Roman // Gynäkologie und Geburtshilfe // Belletristik: Themen // Stoffe // Motive: Liebe und Beziehungen // Motive: Soziales, Rubrik: Belletristik // Kriminalromane, Seiten: 412, Abbildungen: Mit 1 4-farbige Karte im VNS, Reihe: Die Hebamme von Berlin (Nr. 2), Gewicht: 470 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Das Fräulein von Berlin (eBook, ePUB)
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Buchhändler ermittelt im Berlin der Goldenen Zwanziger Die schillernde Kriminalnovelle für Fans von Anne Stern Berlin, 1926: Der Kriegsveteran Bernhard Greiff hat die Schrecken der Vergangenheit noch nicht ganz hinter sich gelassen. Doch als er zu seiner Schwester Vicky zieht und einen Job in der Buchhandlung annimmt, glaubt er endlich seinen Platz gefunden zu haben. Jetzt muss er sich nur trauen, das Dienstmädchen des schönen Fräulein Schienagels anzusprechen und sie zu einer Verabredung einzuladen.Als jedoch Bernhards einziger Freund in Gefahr gerät und ihn um Hilfe bittet, muss er sich wieder den Schatten einer längst vergangenen Zeit stellen und über sich hinauswachsen. Kann er seinen Freund retten oder landen sie am Ende beide in einem Wespennest aus Raub, Mord und Intrigen?Leserstimmen "Ein origineller Krimi vor faszinierender historischer Kulisse." "Spannende Ermittlungen mit einem ungewöhnlichen und liebenswerten Detektiv." "Diese Geschichte erweckt das alte Berlin und seine facettenreichen Bewohner wieder zum Leben." "Ein Muss für Fans der Frauen vom Savignyplatz!" "Die authentische Sprache, die Szenerie, die Figuren - all das versetzt den Leser in die schillernden zwanziger Jahre zurück."

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Das Fräulein von Berlin (eBook, ePUB)
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Buchhändler ermittelt im Berlin der Goldenen Zwanziger Die schillernde Kriminalnovelle für Fans von Anne Stern Berlin, 1926: Der Kriegsveteran Bernhard Greiff hat die Schrecken der Vergangenheit noch nicht ganz hinter sich gelassen. Doch als er zu seiner Schwester Vicky zieht und einen Job in der Buchhandlung annimmt, glaubt er endlich seinen Platz gefunden zu haben. Jetzt muss er sich nur trauen, das Dienstmädchen des schönen Fräulein Schienagels anzusprechen und sie zu einer Verabredung einzuladen.Als jedoch Bernhards einziger Freund in Gefahr gerät und ihn um Hilfe bittet, muss er sich wieder den Schatten einer längst vergangenen Zeit stellen und über sich hinauswachsen. Kann er seinen Freund retten oder landen sie am Ende beide in einem Wespennest aus Raub, Mord und Intrigen?Leserstimmen "Ein origineller Krimi vor faszinierender historischer Kulisse." "Spannende Ermittlungen mit einem ungewöhnlichen und liebenswerten Detektiv." "Diese Geschichte erweckt das alte Berlin und seine facettenreichen Bewohner wieder zum Leben." "Ein Muss für Fans der Frauen vom Savignyplatz!" "Die authentische Sprache, die Szenerie, die Figuren - all das versetzt den Leser in die schillernden zwanziger Jahre zurück."

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Alive AG Veronika, der Lenz ist da - Schlager d...
11,57 € *
ggf. zzgl. Versand

Die goldenen zwanziger Jahre stehen für das Ende der Nachwirkungen des 1. Weltkrieges, der Arbeitslosigkeit, der Inflation und der Hungersnot. Die Weimarer Republik eröffnete den Menschen in Deutschland ungekannte Freiheiten. Nach Krieg und Entbehrung wollte man sich amüsieren. Kunst und Musik erlebten eine Blütezeit, überall eröffneten Tanzpaläste, Variétés und Kinos. Die Frauen schnitten sich die Haare kurz und rauchten in der Öffentlichkeit. Der Jazz und der Charleston hielten Einzug in die deutsche Musiklandschaft. Eine neue Generation von Künstlern eroberte mit frechen und originellen Liedern die Jugend. Prägend für die 2. Hälfte der 20er Jahre und die frühen 30er Jahre waren freche, teils frivole Texte, unterlegt mit flotten Rhythmen für die Tanzsäle der Republik. Neben den Comedian Harmonists waren Paul O'Montis, Austin Egen und Max Hansen die bekanntesten Interpreten der damaligen Zeit. Es war die große Zeit der Salon-Orchester von Marek Weber, Efim Schachmeister, Oskar Joost und vielen anderen. Viele der einstigen Gassenhauer werden noch heute gern gehört und gesungen. Mit dieser Doppel-CD unternehmen Sie eine Reise in die wilden zwanziger Jahre mit all seinen verrückten Liedern und frivolen Texten. Dazu wünschen wir Ihnen viel Vergnügen. TRACKS: Disk 1 1. Comedian Harmonists - Veronika, der Lenz ist da 2. Paul O Montis - Mein Bruder macht beim Tonfilm die Geräusche 3. Efim Schachmeister mit seinem Jazz-Symphonie-Orchester - Mein Papagei frißt keine harten Eier 4. Trude Lieske & Robert Koppel, Orchester Marek Weber - Tante Paula liegt im Bett und ißt Tomaten 5. John Hendrik & das Orchester Eric Harden - Ich bin so scharf auf Erika 6. Saxophon-Orchester Dobbri - Was macht der Maier am Himalaya 7. Austin Egen & das Orchester Marek Weber - Für einen Fliederstrauß darfst du mich küssen 8. Robert Koppel & das Odeon-Tanz-Orchester - Pump mir dein Gesicht, ich will die Großmama erschrecken 9. Die Weintraub Syncopators - Mein Gorilla hat ne Villa im Zoo 10. Comedian Harmonists - Mein kleiner grüner Kaktus 11. Max Hansen - Ich reiß mir eine Wimper aus 12. Odeon-Tanz-Orchester - Die Braut vom Alexander, die geht so auseinander 13. Trude Lieske & das Orchester Marek Weber - Sie küssen mir die Hand, mein Herr 14. Willy Fritsch - Ich laß mir meinen Körper schwarz bepinseln 15. Paul O Montis - Ich bin verrückt nach Hilde 16. Odeon-Tanz-Orchester - Amalie geht mit nem Gummikavalier 17. Die 5 Abels - Ich steh mit Ruth gut 18. Max Kuttner & das Odeon-Tanz-Orchester - Muß denn immer ihre werte Frau Mama dabei sein? 19. Lizzi Waldmüller - Meine Mama war aus Yokohama 20. Max Hansen - Ich hab kein Auto, ich hab kein Rittergut 21. Austin Egen & das Orchester Marek Weber - Wenn ich Liebe brauch , dann gehe ich zur Pauline 22. Comedian Harmonists - Wochenend und Sonnenschein 23. Paul O Montis - Was kann der Sigismund dafür, daß er so schön ist 24. Austin Egen & das Orchester Marek Weber - Ich will von der Lilli nichts wissen 25. Siegfried Arno & Orchester Marek Weber - Ich hab ne alte Tante Disk 2 1. Comedian Harmonists - Ich hab für dich nen Blumentopf bestellt 2. Kurt Mühlhardt - Immer lustig, immer froh, wie der Mops im Paletot 3. Austin Egen - Wenn die Elisabeth nicht so schöne Beine hätt 4. Comedian Harmonists - Der Onkel Bumba aus Kalumba tanzt nur Rumba 5. Austin Egen & das Orchester Marek Weber - Die Isabelle huppt in die Welle 6. Kurt Mühlhardt & das Joost-Terzett - Ich hab ein Diwanpüppchen 7. Heinz Wernicke & das Orchester Paul Goodwin - Am Sonntag will mein Süßer mit mir segeln geh n 8. Robert Koppel & das Odeon-Tanz-Orchester - Tante Bertha geht nicht ohne ihr n Revolver mehr ins Bad 9. Comedian Harmonists - Maskenball im Gänsestall 10. Max Kuttner - Benjamin, ich hab nichts anzuziehn 11. Die 5 Abels - Susanne, du hast ja fast gar nichts mehr an 12. Odeon-Tanz-Orchester - Heinrich wo greifst Du denn hin 13. Austin Egen - Du bist in letzter Zeit so schrecklich blond geworden 14. Derby-Tanzorchester - Wer hat bloß den Käse zum Bahnhof gerollt? 15. Kapelle Oscar Joost - Lieber Schatz, das ganze Leben ist belämmert 16. Kurt Mühlhardt - Ferdinand, du bist so ungalant 17. Austin Egen & das Orchester Marek Weber - Was der Onkel Doktor sagt 18. Die 5 Abels - Sellerie 19. Tanz-Orchester Efim Schachmeister - Ausgerechnet Bananen (Yes! We Have No Bananas) 20. Austin Egen & das Orchester Marek Weber - Erst sagen Sie Ja, dann sagen Sie Nein 21. Max Kuttner & das Orchester Arpád Varosz - Ich hab das Fräulein Helen baden sehn 22. Willy Beyler & Orchester Bernard Ette - Ich glaub Madame, Sie haben einen Schwips 23. Orchester Paul Godwin - Du bist als Kind zu heiß gebadet worden 24. Kapelle Otto Kermbach - Denkst du denn, du Berliner Pflanze 25. Austin Egen & das Orchester Marek Weber - Wenn du mir fortgehst

Anbieter: Dodax
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot